die absolut einmalige Miroir-sommer-serenade

konzert und bar

 

Ob Kopfsprung aus dem Konzertsaal in den Zürichsee oder Genuss eines prickelnden Glases Weisswein – vorher können Sie sich als Glücksfee betätigen  (hier existiert leider nur die weibliche Form, liebe Männer – tut uns leid!) Denn für dieses Konzert entscheiden Sie, liebes, verehrtes Publikum, per Zufallslos den Ablauf des Programms und wir werden den vorbestimmten, geheimen Sinn darin zweifelsfrei erkennen. Denn: nichts ist Zufall im Leben, oder doch?

 

Sonntag, 1. Juli 2018, 17 Uhr

 

Bootshaus des Grasshopper Ruderclub

Mythenquai 81

8002 Zürich

 

Musik: Neues und Altbekanntes aus dem Repertoire des Ensemble Miroir

Mit Annette Labusch, Sängerin, Claire Genewein, Flötistin und Stefi Spinas, Pianistin

 

Bitte melden sie sich bis zum 30.6. an auf info@ensemblemiroir.ch die Platzzahl ist beschränkt! Danke!

Tickets: Fr. 35.-/20.- (Jugendliche)

 

 

 

     
 

WIEDERAUFNAHME:

 

chaos in Ordnung

Ein szenisches Konzert

 

Das Ensemble Miroir ist wild entschlossen Ordnung zu schaffen. Was sich im Laufe der Jahre an Noten, Flötenteilen und Liedtexten angesammelt hat, will sortiert sein. Effektivität und Pragmatismus sind nicht länger unerfüllbarer Wunsch – es wird frisch zur Tat geschritten. Je genauer man allerdings hinschaut, desto mehr drängt sich das Chaos in den Vordergrund und die Frage macht sich breit: ist Ordnung überbewertet? Tatsache ist, dass sich die Musik nicht immer bändigen lässt.

 

 

Annette Labusch, Sängerin

Claire Genewein, Flötistin

Stefi Spinas, Pianistin

 

Nelly Bütikofer, Piet Baumgartner: Oeil extérieur

 

Donnerstag, 13. September 2018, 20.00 Uhr

Samstag, 15. September 2018, 20 Uhr

Sonntag, 16. September 2018, 17 Uhr

 

Theater Stok

Hirschengraben 42

8001 Zürich

 

Reservation: T 044 362 00 44 oder info@ensemblemiroir.ch

Eintritt: Fr. 40.-/ 30.-( AHV 1 Gönner)/20.-(Jugendliche)

 

 

 

 

 

 

     
 

frÜhling in schrÄglage

lieder, chansons und songs

 

Annette Labusch, Gesang

Stefi Spinas,Klavier

 

Wer sagt denn, dass Frühlingsgefühle nur im April oder Mai möglich sind? Nein, auch im September kann das Herz in Wallungen geraten. Das hat nichts mit Wechseljahren oder Klimawandel zu tun – Amor hat noch selten auf den Kalender geschaut, bevor er seine Pfeile abschoss. Und so werden Annette Labusch (Gesang) und Stefi Spinas (Klavier) wunderbar schräge Frühlings-liebes-lieder von Georg Kreisler, Tom Waits, Kurt Weill, Kurt Tucholsky und anderen Herren zum besten geben, die so manches Ohr zum erröten bringen – auch im September.

 

Freitag, 21. September 2018, 20.15 Uhr

 

Alte Kirche Wohlenschwil

Höhlestrasse 3

5512 Wohlenschwil

 

Reservation: ticket@kultur-wohlenschwil.ch oder T 079 719 05 01

 

Abendkasse ab 19.15 Uhr.

Bitte holen Sie die Billette bis 19.45 Uhr ab.

Eintritt: Fr. 25.-, Jugendliche bis 16 Jahre: Fr. 10.-

 

Eine Veranstaltung von Kultur Wohlenschwil

 

 

     
 

ganz aus dem hÄuschen

 

ein HAUSKONZERT MIT ERNSTZUNEHMENDEN NEBENGERÄUSCHEN

 

 

 

Endlich dürfen Mixer, Computer, unerledigte Papierstösse oder Klettverschlüsse ihre klanglichen Möglichkeiten entfalten und sich neben grossen  Meistern wie Beethoven, Händel, Friedrich Holländer oder Tom Waits einreihen, ja sich sogar solistisch profilieren!

Hausmusik. Musik im und aus dem Haus. Musik mit häuslichen Nebengeräuschen. Nebengeräusche, die ungeahnte und unerwartete musikalische Ressourcen offenbaren. 

Ganz selbstverständlich verbinden die drei Musikerinnen diese ungewöhnlichen, häuslichen Instrumentarien mit ihren gewohnten Instrumenten – Klavier, Flöte und Gesang.

Kein Zweifel, hier tritt ins Rampenlicht, was im Verborgenen schlummerte und nur darauf wartete, entdeckt zu werden.

 

 

Annette Labusch, Sängerin

Claire Genewein, Flötistin

Stefi Spinas, Pianistin

 

Nelly Bütikofer, Regie

 

Sonntag, 4. November 2018, 11.00 Uhr

 

Breitisaal

Dorfzentrum Breiti

8185 Winkel

 

Eine Veranstaltung von winkel60plus

 

Wir führen diese Aufführung auch bei Ihnen zuhause auf!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter: info@ensemblemiroir.ch

oder Tel. 044 362 00 44

 

 

     
 

JETZT IM HANDEL:

Claire Genewein, Johannes Labusch, Stefi Spinas

 

Ein Fall für Inspektor Smetana

Ein Aufgabenbuch zum Instrumentalunterricht.

 

Für Kinder von 8 - 13 Jahren entwickelt, bietet es Spass und Unterstützung beim Üben

 

Informationen und Bestellung unter: www.musikaufgabenbuch.ch